Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

TALK ABOUT VULVINA

12. Juni @ 18:45 - 21:45

Zahl, was es dir wert ist!

Ein Angebot für Menschen mit Vulva:

12.06.24
18:45 – 21:45 Uhr
Köln-Höhenhaus

Wir laden Dich ein, in einer geschützten Gruppe in verbalen Austausch zu gehen, über:
🌺 Deine Beziehung zu Deiner Vulvina.
🌺 Schamthemen, Lust, anatomische Vielfalt, Wünsche, Bedürfnisse,…

Viele von uns haben die gleichen Themen und doch fühlen wir uns oft so allein damit…
Willst du das mit uns ändern? Tabus lüften, Austausch & Unterstützung fördern, Verbindung schaffen, Vielfalt & Individualität ehren, und damit einen Beitrag leisten, dass wir uns alle irgendwann pudelwohl in unseren Körpern fühlen ?! Dann komm vorbei.🐚🦋

Wir, Sanni, Friedi und Naomi werden durch diesen Abend leiten.
Wir sind schon länger passionierte Vulvina-Forscherinnen und fühlen uns berufen Frauen* zu ermutigen, über Schamthemen zu sprechen und sich wieder mit der Weisheit des erstaunlichen Körperteils „VULVINA“ zu verbinden.

Hast Du Lust auf Austausch?
Oder Fragen?

Melde Dich bei Naomi per Mail: naomitatsch@hotmail.com
Oder bei einer von uns auf Telegramm: @naomi_herz, @Sanniiiday, @Friediflow

Wir freuen uns auf Dich!💞

Friedi: Expertin der Lebenslust, Workshopleiterin, intuitive Tantrikerin. In ihren Massagen und Workshops liebt sie es zu fließen und ihrer inneren Weisheit zu folgen. Sie hat ein feines Gespür für Menschen und Energien und begleitet vor allem Frauen dabei ihre (Lebens-)Lust wiederzuentdecken. Von ihr gehaltene Räume sind geprägt von wohligem Sich-Angenommen-Fühlen, Leichtigkeit und Verbindung mit einem Hauch an Spiritualität.

Sanni: Vulvina-Expertin, Künstlerin, Workshopleiterin. Seit mehreren Jahren unterstützt sie Frauen mit ihren Vulva-Gipsabdrücken dabei, ihre Vulva als das Kunstwerk zu sehen, das die Natur ganz individuell und einzigartig geschaffen hat. Mit ihrer liebevollen, annehmenden Art, gestaltet sie geschützte, heilsame Räume, in welchen Frauen sich ermutigt fühlen ihre Scham zu transformieren, sich selbst anzunehmen und sich an ihre Ur-Natur zu erinnern.

Naomi: (Sexological) Bodyworkerin, Yonimasseurin (i.A.), Workshopleiterin. In ihrer ganzheitlichen Körperarbeit nutzt sie Atmung, Bewegung, Stimme, Energiearbeit und Clean Language, um Menschen dazu zu ermutigen sich mit ihrer Körperweisheit zu verbinden. Sie liebt es ihr Herz für sich selbst und andere Menschen zu öffnen und das anzunehmen, was sich zeigt. In ihre Workshops fließen Herzenswärme, Musik, Ruhe, Lebensfreude, Intuition und Humor.

Details

Datum:
12. Juni
Zeit:
18:45 - 21:45
Eintritt:
Zahl, was es dir wert ist!

Veranstalter

Wandelhaus

Veranstaltungsort

Köln-Höhenhaus